APERITIVO-BAR IN BERLIN

Ein Treffpunkt von Freunden, Arbeitskollegen und Geschäftsmännern um beim Lieblingsgetränk
abzuschalten und den schönen Seiten des Lebens die volle Aufmerksamkeit zu widmen.

Geschichte

Schon der Name oder alleine der Duft erinnert wohl jeden an Italien. Espresso (in Mehrzahl Espressi genannt), steht für italienische Lebenskultur. Die meisten Italiener nennen ihn aber ganz einfach Caffè und daher sollte es niemanden verwundern, wenn Sie an einem Bartresen keinen Filterkaffee serviert bekommen, nachdem fälschlicher weise ein Kaffee bestellt wurde...

Die Genießerkunst des Espresso wird über meist kleine dickwandige Tassen eingenommen – vielmals gesüßt oder auch mit einem Löffel Milchschaum als caffè macchiato variiert. Abhandlungen sind auch in Berlin bekannt als Latte Macchiato oder den Namensgeber unseres Hauses dem Cappuccion.

Konzept

Fast überall in Italien ist eine lange Mittagspause Pflicht. Genutzt wird die Zeit, um die heißen Stunden des Sommers zu überwinden, Kraft aufzutanken oder um mit Geschäftspartnern die Atmosphäre wieder aufzulockern. Wir möchten Sie dabei unterstützen die Akkus wieder aufzuladen oder auch die Gedanken einfach mal schweifen lassen und dem Kopf eine Pause zu gönnen. Am besten geht dies unterstützt durch einen kleinen Snack aus unserer Vitrine, gefüllt mit italienisch leichten Köstlichkeiten.

Tischreservierung